Seit 1990

Aus Liebe zum Handwerk!

Über uns 

Das Unternehmen

Wir sind ein Familienunternehmen, welches 1990 von Rudolf Suckow gegründet wurde.

Dieser ist seit 1979 ausgebildeter Bäcker und Konditormeister, wie schon sein Vater vor ihm. Seit 2014 ist auch der älteste Sohn als Bäckermeister fest im Unternehmen integriert, womit nun mittlerweile 3 der insgesamt 5 Familienmitglieder im Bäckerhandwerk tätig sind. Zusätzlich helfen die beiden Verbliebenen an allen Ecken und Enden, sodass ohne jeden Zweifel von einem echten Familienbetrieb gesprochen werden kann.
 

Im Team der Bäckerei Suckow arbeiten in Backstube und 3 Filialen rund 16 Mitarbeiter in Vollzeit. Egal ob in der Backstube, in der Logistik oder in der Filiale alle arbeiten Hand in Hand.

Hierbei wird vor allem noch viel auf Handarbeit und traditionelle Herstellungsverfahren Wert gelegt, was im Endprodukt zu schmecken ist. Auch unser freundlicher Service ist bemüht, sich stets auf Ihre individuellen Wünsche einzustellen.

Jedes Jahr bilden wir junge Menschen als BäckereifachverkäuferIn, KonditorIn oder BäckerIn aus und freuen uns, so einen Einblick in diesen schönen Beruf zu gewähren. 

Kompetenz Clean Label

Der Begriff Clean Label steht für eine klare, saubere und verständliche Deklaration von Lebensmitteln. Unverständliche Fachbegriffe sowie bestimmte künstliche Zutaten und Konservierungsstoffe werden aus Zutatenlisten verbannt und das produzierende Unternehmen verpflichtet sich der natürlichen Rohstoffe. So verzichten wir bei der Herstellung unserer Brotspezialitäten auf künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen, Geschmacksverstärker und gentechnisch veränderte Lebensmittel.

 

Clean Label“ steht ebenfalls für "greifbare" und traditionelle Zutaten ähnlich dem deutschen Reinheitsgebot für Bier. So kommen in unser Roggenbrot beispielsweise nur Roggenmehl, Wasser, Salz und Hefe. Also die Urzutaten, die jedem Konsumenten ein gutes Gefühl vermitteln, weil er sie auch bei sich zu Hause im Küchenschrank stehen hat.  

Noch weiter als „Clean Label“ geht der Begriff „Transparent Label“, mit dem auch Faktoren wie Nachhaltigkeit und Fair Trade integriert werden sollen.

So ist der von uns verkaufte Kaffee & die Kaffeespezialitäten ausschließlich BIO und fair gehandelt. Hierbei arbeiten wir mit der Firma Joliente zusammen, welche die Rohkaffees durch die Kooperative J'Amteletic im Bundesstaat Chiapas in Mexiko beziehen. Ausschließlich von Fairtrade-Produzenten angebaut, erhalten die Bauern dort einen stabilen Mindestpreis und eine Fairtrade-Prämie für ihre Rohstoffe. Wie wir finden, eine Maßnahme die es sich zu unterstützen lohnt! 

 

Wir sind ausgezeichnet als Meister.Werk.NRW.2016!

Meister.Werk.NRW.2016!

Unsere Öffnungszeiten

Montag
5:3018:30
Dienstag
5:3018:30
Mittwoch
5:3018:30
Donnerstag
5:3018:30
Freitag
5:3018:30
Samstag
6:0018:30
Sonntag
8:0016:00